Vitra: Edles Design und klassische Eleganz

Vitra steht für Einrichtungskonzepte, Möbel und Accessoires, die so individuell sind wie Ihr persönliches Wohn- oder Arbeitsumfeld. Anhand unserer großen Auswahl an Vitra Designobjekten wie Sofas, Stühlen, Sesseln, Bürostühlen, Leuchten, Kindermöbeln, Tischen, Uhren und weiteren Accessoires können Sie sich in unseren Ausstellungsräumen in Potsdam einen ersten Eindruck über die Design-Welt von Vitra machen.

Der Leitgedanke von Vitra ist es, mit bedeutenden Designern innovative Produkte und Konzepte zu entwerfen. Möbel von Vitra zählen heute zu Designklassikern und fügen sich zeitlos in jedes Wohn- und Arbeitsumfeld ein.

Vitra schrieb vor allem mit folgenden Klassikern Design-Geschichte:

Fauteuil de Salon, 1939

Jean Prouvé entwarf einen komfortablen Sessel mit bequemer Sitzfläche und Lehne. Der zentrale Belastungspunkt des Stuhls liegt auf den Hinterbeinen, während die Vorderbeine nur aus schlanken Stahlrohr gefertigt sind. Auch er zählt zu den beliebten klassischen Designmöbeln der Marke Vitra.

Kommen Sie in unsere Verkaufsausstellungen in Potsdams Innenstadt und lassen Sie sich von Möbeln und Accessoires der Marke Vitra inspirieren. Wir beraten Sie gerne, wie Sie mit Vitra Möbeln Ihr Wohn- oder Arbeitsumfeld kreativ gestalten können.

Eames Plastic Chair, 1950

Der Eames Plastic Chair des bekanntesten Designerehepaars Ray und Charles Eames gehört zu den Klassikern des Möbelherstellers im Bereich der Tischstühle. Der Eames Plastic Chair verfügt über eine einteilige, körpergerechte Kunststoffschale und ein filigranes Gestell. Die Sitzhöhe ist den heutigen Größenverhältnissen angepasst.

Der Eames Plastic Side Chair und der Eames Plastic Armchair verfügen über unterschiedlich farbige Sitzschalen und können mit verschiedenen Untergestellen kombiniert werden. Die Sitzschalen werden auch mit Sitzpolster oder komplett gepolstert hergestellt.

Lounge Chair & Ottoman, 1956

In den 1950er Jahren entwarfen Charles und Ray Eames mit dem eleganten Lounge Chair & Ottoman einen Entspannungssessel mit ultimativem Sitzkomfort einschließlich der Möglichkeit, die Beine hochzulegen. Der Lounge Chair ist in zwei Größen und mit verschiedenen Lederbezügen, Holzschalen und Untergestellen erhältlich. Der Lounge Chair entwickelte sich zu einem Sessel mit ganz besonderem Flair.

Aluminium Chair, 1958

Die Aluminium Chairs in verschiedenen Ausführungen mit niedriger oder hoher Rückenlehne und die Soft Pad Chairs von Charles und Ray Eames zählen zu den Klassikern im Bereich der Schreibtisch- und Bürostühle. Sie überzeugen durch Ihre Langlebigkeit aufgrund der außergewöhnlichen Verarbeitungsqualität. Seit 1958 werden die Modelle in Serie produziert, und mittlerweile gilt der Alu Chair als eine Ikone für modernes Design.

Panton Chair, 1960

Verner Panton war ein dänischer Designer und entwarf Ende der 1950er Jahre den Panton Chair, einen freischwingenden Kunststoffstuhl, und entwickelte ihn 1963 zusammen mit Vitra zur Serie. Der Vollkunststoffstuhl wurde weltweit mit Designpreisen ausgezeichnet und steht in zahlreichen Sammlungen bedeutender Museen. Er ist in vielen Farben erhältlich.

Produktübersicht